Das Team des Buddhistischen Zentrums Triratna Osnabrück

Andreas

Andreas ist seit 2014 in der buddhistischen Gemeinschaft Triratna Osnabrück aktiv und leitet den Meditationsabend freitags. Er hat seine organisatorischen und handwerlichen Fähigkeiten beim Aufbau des Zentrums an vielen Stellen eingesetzt und ist auch weiterhin vor Ort sehr engagiert.

Angelika

Lehrerin für Musik und Sport, selbstständig als Heilpraktikerin für Psychotherapie / tiefenpsychologische Körpertherapeutin und Yogalehrerin. Seit zwanzig Jahren Meditationserfahrung in verschiedenen spirituellen Traditionen, darunter Zen, christliche Kontemplation und sufistische Herzensmeditation. Seit 2014 praktiziert Angelika in der Buddhistischen Gemeinschaft Triratna und unterstützt seit 2015 die Kurse am Mittwoch.

Maitricarya

Nach ersten losen Kontakten mit Meditation und dem Dharma während der Schul- und Studienzeiten war sein erster Kontakt mit der Triratna-Gemeinschaft im Jahr 1991. Die Aufnahme in den Buddhistischen Orden Triratna erfolgte 2003 im Retreatzentrum Vimaladhatu. Von Anfang an gehörte er zunächst zum Organisations- und später dann zum Lehrteam im Buddhistischen Zentrum Minden. Seine Dharmapraxis ist stark inspiriert durch mehrmonatige intensive Retreatzeiten.

Mokshasiddha

Mokshasiddha ist Arzt und wurde 2008 in den Triratna-Orden aufgenommen. Er lebt und lehrt in Berlin. Bei uns unterrichtet er derzeit den "Grundkurs Buddhismus" mittwochs, für den er jede Woche viele Kilometer Reisezeit auf sich nimmt.

Jnanacandra

Praktizierende Buddhistin seit 1988, verheiratet, drei Kinder. Jnanacandra lebt in Essen, wo sie im Lehrteam des Buddhistischen Zentrums Essen mitwirkt.  In unserem Sangha in Osnabrück besucht sie uns für Praxistage oder Freitagabende und gehört auch dem Vorstand des Vereins Triratna Osnabrück an.

Pramodya

Pramodya wurde 2009 in den Triratna-Orden aufgenommen. Er ist ein passionierter Meditierer und lebte einige Jahre im Retreatzentrum Padmaloka in England. Heute lehrt er am Buddhistischen Zentrum Essen und lebt in einer buddhistischen Männerwohngemeinschaft. In Essen ist er "Mitra-Koordinator" für die Männer im Sangha und auch den Praktizierenden in Osnabrück steht er gerne mit Rat und Tat zur Seite. Pramodya arbeitet im Vorstand von Triratna Osnabrück mit.

Jayalalita

Jahrgang 1953, buddhistische Praxis seit 1994. Jayalalita lebt mit ihrem Mann in Herne und ist im Leitungsteam des Buddhistischen Zentrums in Essen. Hier ist sie die "Mitra-Koordinatorin", leitet zwei Studiengruppen und engagiert sich in vielfacher Weise im Lehrteam. Auch in unserem Sangha in Osnabrück ist sie eine wichtige Ansprechpartnerin für die Frauen und besucht uns zum Beispiel an den Praxistagen am Samstag.

Bodhimitra

Jahrgang 1952, Niederländer, Biochemiker. Unterrichtet Meditation und Buddhismus seit seiner Ordination 1985 in den Buddhistischen Orden Triratna. Nach vielen Jahren des Lehrens am Retreatzentrums Rivendell  in England und am Buddhistischen Zentrum Essen leitet er heute das Buddhistische Zentrum Arnsberg. Er war maßgeblich an der Entstehung unseres Retreathauses Vimaladhatu im Sauerland beteiligt. In Osnabrück leitet er Praxistage.

... auch andere Angehörige des Triratna-Ordens besuchen uns gelegentlich und leiten Praxistage oder Abende in Osnabrück. In diesem Jahr werden wir u.a. Besuch bekommen von Maitricarya und Dayajina (beide aus Minden), Nirmala und Shraddhaghosha (beide aus Essen) und Lalitaratna (aus Berlin).